BI-SPEKTRUM

Aufruf zu Beiträgen

Ausgabe 03/2019: Organisationsformen datengetriebener Unternehmen

in seiner am 22.08.2019 erscheinenden Ausgabe 03/2019 wird sich BI-SPEKTRUM dem Thema Organisationsformen datengetriebener Unternehmen widmen. Wir freuen uns darauf, durch Ihre eingereichten Beiträge, von Ihren Erfahrungen und Lösungskonzepten zu lernen. Zunächst möchten wir Ihnen kurz das Thema etwas näherbringen:

Viele Unternehmen bezeichnen sich mittlerweile als Data Driven Company, aber was bedeutet das nun ganz genau? Reicht es bei Projekten, einfach die Zahlen anzuschauen oder die entsprechenden Mitarbeiter ab sofort Data Analyst zu nennen? Braucht es „nur“ ein Business Intelligence Team oder doch eine grundlegende Änderung im Umgang mit Daten im gesamten Unternehmen? Wie kann so eine Veränderung in Unternehmen erfolgreich umgesetzt werden? Wie sieht diese „neue“ Organisationsstruktur aus? Worauf muss man besonders achten? Welche Fallstricke gibt es?
Wir laden Sie in dieser Ausgabe von BI-SPEKTRUM zu Einreichungen ein, in denen Sie über Ihre Erfahrungen zu Anforderungen, Projekten, Anwendungsbereichen, Best Practices aber auch Herausforderungen in dem Bereich Organisationsformen datengetriebenes Unternehmen berichten.

Einreichung der Abstracts bis zum 18.04.2019 an christoph.witte(at)sigs-datacom.de


Mögliche Themen sind zum Beispiel:

•    Transformation zu einer Data Driven Company? (Erfahrungen, Best Practise, Roadmap, …)
•    Wie gelingt die Entwicklung des Fachbereiches zum Daten getriebenen Kollegen?
•    Agile Business Intelligence – Kanban, Scrum oder doch die gute alte E-Mail?
•    Business Intelligence und Analytics – eine Einheit oder doch getrennte Bereiche?
•    Mögliche Rollen in Data Driven Companies
•    Praxisberichte und Erfahrungen mit Lösungen und Services

        Wichtige Termine:

        • 18.04.2019: Einreichung des Abstracts
        • 20.05.2019: Späteste Abgabe des reviewfähigen Beitrags
        • 28.08.2019: Erscheinungstermin

        Ist der Vorschlag akzeptiert, senden Sie bitte den Reviewfähigen Beitrag spätestens bis 18.03.2019 an die Redaktion. Bitte orientieren Sie sich bei der Erstellung Ihres Beitrages an den BI-SPEKTRUM-Autorenrichtlinien.

        Wenn Sie den Aufruf zu Beiträgen erhalten möchten, schicken Sie bitte eine E-Mail an Emanuel Rosenauer.