Roundtables

Vorsitz TDWI Roundtable Leipzig

Rainer Alt ist Professor für Anwendungssysteme für Wirtschaft und Verwaltung und amtierender Direktor des Instituts für Wirtschaftsinformatik an der Universität Leipzig. Zuvor war er Assistenzprofessor an der Universität St. Gallen und Senior Consultant bei Roland Berger Strategy Consultants. Seine Forschungsschwerpunkte bilden das Management überbetrieblicher Prozesse und Anwendungsarchitekturen, u.a. der Einsatz von Business Intelligence zur Steuerung von Unternehmensnetzwerken. Er verantwortet mehrere öffentlich und von der Industrie geförderte Projekte zu diesen Themen und hat über hundert Publikationen in Büchern, Konferenzen und Zeitschriften dazu veröffentlicht.


Carsten Felden ist Universitätsprofessor an der TU Bergakademie Freiberg in Sachsen. Dabei hat er die Professur für ABWL, insbesondere Informationswirtschaft/Wirtschaftsinformatik inne. In der Lehre fokussiert Business Intelligence und Business Process Intelligence. Zentrale Forschungsthemen sind Arbeiten im Bereich der Analytics, dem Data Warehousing, der Prozessanalyse, der XBRL und Analysen in IT Reifegradmodellen. Er ist Mitglied des Strategiebeirates von XBRL Deutschland e.V. und  Vorstandsvorsitzender des TDWI e.V. Er publizierte Artikel in internationalen wissenschaftlichen Journalen und Konferenzen und schrieb Bücher zu Themengebieten aus dem Feld der Entscheidungsunterstützung. Darüber hinaus ist er als Gutachter für zahlreiche nationale und internationale Journale und Konferenzen, wie z. B. ICIS, ECIS, HICCS, AMCIS, WI und MKWI tätig. Neben seiner wissenschaftlichen Tätigkeit berät er unterschiedliche Unternehmen zu den oben genannten Themen.