Events powered by TDWI Young Guns

Aktuelle Termine

Irren ist menschlich

Die TDWI Young Guns präsentieren die erste Data Analytics F*ckUp Night. Wir lernen am meisten aus echten Fehlern. Oder Projekten, die schief gelaufen sind. Am 20. Mai 2021 um 18:00 Uhr nehmen euch vier echte Profis mit in Data & Analytics Projekte, bei denen sie richtig auf die Nase gefallen sind.Daniel, Bernd, Eldar und Andreas kramen im Giftschrank ihres Erfahrungsschatz. Sie diskutieren mit euch, was man besser nicht macht. Und wie man Schlamassel vielleicht sogar vermeiden kann.

Meldet euch jetzt an!

20. Mai 2021, 18:00 Uhr

18:00 Uhr – 18:05 Uhr
Begrüßung

18:05 Uhr – 18:35 Uhr
„Jetzt ist BI fällig! Oder: Wie man besser nicht versucht ein BI Competence Center einzuführen“ - Daniel Eiduzzis
Ihr habt schon mal eine Wahnsinnsidee gehabt und Euch gewundert, warum diese nicht zündet? Oder Ihr zögert Eure Entwicklung den unternehmensinternen Entscheidern vorzustellen? Man könnte sich ja eine Absage einfangen. Kenne ich. Alles schon erlebt. Genau darüber möchte ich mit Euch in der „Data & Analytics FuckUp Night“ sprechen. Meine Wahnsinnsidee war die Einführung eines BI Competence Centers bei tesa. Und was dabei schiefgehen kann, soll Euch im Best Practice Sinne eine Hilfe für Eure zukünftigen Projekte sein.

18:35 Uhr – 19:05 Uhr
AI, PowerPoint and All That Crap - Eldar Rakhmatullaev
‘Machine Learning is done in Python, AI in PowerPoint.’* A story about a man who was fucked up because of giant gap between reality and buzz. But the hope dies last…
*Quote by James Bell

19:05 Uhr – 19:15 Uhr
Pause

19:15 Uhr – 19:45 Uhr
"Pleiten, Pech & Pannen: Wie meine BI-Projekte gegen die Wand gefahren sind" - Dr. Andreas Totok
In 20 Jahren BI habe ich nicht nur Success Stories erlebt bzw. habe selbst auch Misserfolge zu verantworten. Gerne berichte ich von meinen schlechtesten Erlebnissen - kann aber auch nicht unbedingt sagen, wie man es besser machen kann. Einige Fälle sind inzwischen verjährt, so dass ich offen sprechen kann.

19:45 Uhr – 20:15 Uhr
Data & Analytics – Anspruch und Wirklichkeit! - Bernd Meister
Viele Konzepte und tolle Ideen im Bereich Data&Analytics funktionieren nur teilweise. Warum ist das so?
Hier im Vortrag zeige ich mit einem Augenzwinkern auf, wie ich in meinem Analytics&BI-Leben diese Diskrepanz erlebt hat und welche Empfehlungen ich den TDWI Young Guys mit auf den Weg geben möchte.


Unsere Sprecher:
Daniel Eiduzzis
Daniel ist studierter Betriebswirt und verfügt über knapp 20 Jahre einschlägige Business Intelligence Erfahrung. Er ist als Manager Alliance & Business Development für das Beratungsunternehmen initions AG tätig. Dort verantwortet er u.a. die strategischen Kooperationen zu Microsoft, Snowflake, Databricks und anderen Partnern. Daniel Eiduzzis ist Autor diverser Fachpublikationen und Sprecher auf Konferenzen.
Daniel Eiduzzis ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt im Hamburger Umland.
https://de.linkedin.com/in/eiduzzis/de

Eldar Rakhmatullaev
Eldar, is running a performance marketing agency. In the past he was working many years in IT consulting on both sides business and techie, and was transforming business problems into statistical experiments. Many lessons were learned, which he is happy to share.
https://www.linkedin.com/in/eldarr/

Dr. Andreas Totok
Andreas beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit Anwendungen zur Datenintegration und -analyse und leitet in der Finanz Informatik Solutions Plus den Geschäftsbereich Enterprise Information Management. Seine Schwerpunkte liegen in der Architektur- und Organisationsberatung im Kontext von BI- und KI-Projekten. Er ist zudem Buchautor“, Referent auf Fachveranstaltungen und engagiert sich seit 2004 in der TDWI Community, von der er die Auszeichnung „TDWI Europe Fellow“ erhielt.

Bernd Meister
Bernd ist seit Mitte 2020 Analytics Architect bei der SBB. Seine Stationen davor:
2017 –2020    Leadarchitekt BI im Migros-Genossenschafts-Bund (MGB)
2014 –2017    Senior Consultant Business Intelligence bei IT-Logix AG (Bern)
2010 –2014    Gesamtverantwortlicher Data Warehouse/BI beim Bundesamt für Strassen (ASTRA)
2005 –2010     u.a. Fachliche Führung des EDWH (Enterprise Datawarehouse) der PostFinance
2000 –2004     Leiter der BICC bei der Swisscom Mobile AG
https://ch.linkedin.com/in/bernd-meister-841a6290

Schwelgt mit uns in Erinnerungen an die letzten analogen BarCamps: