Seminarsuche

Datenmodellierung in Business-Intelligence und Big-Data-Systemen

Bodo Hüsemann, Thomas Wörmann

Kurzinformationen

10. Apr. 2019 - 11. Apr. 2019

Münster
€ 1790.00 zzgl. MwSt
€ 2130.10 inkl. MwSt

Neu

Auf Anfrage

18. Juni 2019 - 19. Juni 2019

München
€ 1790.00 zzgl. MwSt
€ 2130.10 inkl. MwSt

Neu

Auf Anfrage

01. Okt. 2019 - 02. Okt. 2019

Münster
€ 1790.00 zzgl. MwSt
€ 2130.10 inkl. MwSt

Neu

Auf Anfrage

Detailinformationen

Für Unternehmen sind Daten ein wichtiger Faktor der digitalen Wertschöpfung und datengetriebenen Unternehmenssteuerung. Bewusste Datenmodellierung mit dem Ziel der Datenintegration und -analyse legt hierfür die Grundlage durch die Bereitstellung einer fachlich interpretierbaren Informationsbasis.
Die Modellierung von Daten ist ein kreativer Prozess und erfordert fachliches Verständnis und methodische Kenntnisse. Darüber hinaus sind Datenmodelle Entwicklungsartefakte und müssen fortlaufend geändert und erweitert werden, um neuen fachlichen Anforderungen und Systemänderungen gerecht zu werden. Dieses Seminar adressiert alle wichtigen Aspekte der Datenmodellierung und kondensiert langjährige Praxiserfahrung in einem dreitägigen Seminar.
Das Seminar
Das Seminar vermittelt die Grundlagen und Best Practices zur Datenmodellierung im Kontext von Business Intelligence und Big Data Systemen. Die Teilnehmer erlernen verschiedene konzeptionelle Datenmodellierungsansätze und deren Transformation in relationale bzw. multidimensionale Datenstrukturen. Neben der Vermittlung methodischer Grundlagen und technischer Aspekte werden typische Entwicklungsmuster anhand von Beispielen vorgestellt.
Im Seminar werden fortlaufend Vorgehensweisen anhand von Übungen vertieft und praxisbezogen angewendet.

Der Seminarinhalt
Grundlagen zur Datenbewirtschaftung von Business Intelligence und Big Data Systemen
Entity Relationship, 3NF und Data Vault Modellierung zur Datenintegration
Mehrdimensionale Modellierung und Design von Data Marts
Best Practices und Patterns (z.B. Standardisierung, Normalisierung, Historisierung, Datenqualität, Performance)
Einfluss von BI-Architekturen und Datenbanksystemen auf die Datenmodellierung
Einsatz von Modellierungstools und Integration in den Entwicklungsprozess

Warum Sie dieses Seminar nicht verpassen sollten

Das Seminar diskutiert methodischen Inhalt stets in einem sinnvollen Projektkontext
Fortlaufende Übungen, Diskussion und Interaktion bringen die Teilnehmer in Aktion
Die Besprechung von Modellierungsalternativen im Seminar übt eine Beurteilung von Varianten im Projektalltag
Das Seminar vermittelt Erkenntnisse langjähriger Projekterfahrungen anhand von Patterns und Best Practices
Die vorgestellten Tools und Technologien im Entwicklungsprozess setzen Impulse für effizientes und effektives Arbeiten

Dr. Hüsemann, Bodo

Dr. Bodo Hüsemann ist seit 2005 als Experte für Analytics Systeme für die Informationsfabrik GmbH in Münster tätig. Er studierte Wirtschaftsinformatik und promovierte an der Universität Münster. Seit 2009 ist er Partner der Informationsfabrik und berät Unternehmen bei der Konzeption und Umsetzung komplexer Data Warehouse und Big Data Lösungen. Darüber hinaus führt er als erfahrener Trainer BI-Schulungen und Praxisworkshops für Unternehmen sowie für die Universität Münster durch.

Dr. Wörmann, Thomas

Dr. Thomas Wörmann ist langjährig bei der Informationsfabrik GmbH in Münster als Experte für Business Intelligence und Data Science tätig. Seit 2016 ist er Partner der Informationsfabrik und führt als Dozent und Trainer Seminare und Schulungen in den Bereichen Business Intelligence, Data Warehouse Technologie und Predictive Analytics in Unternehmen und Fachhochschulen durch. 

Seminarziel



Zielgruppe

  • Data Engineers aus Advanced Analytics, Big Data und Business Intelligence Projekten
  • Teamleiter und Führungskräfte

Voraussetzungen

  • Grundlagen von Data Warehouse und BI Systemen
  • Grundkenntnisse Datenformate (XML)
  • Datenbankgrundlagen (SQL)

Informationen

In der Teilnahmegebühr sind folgende Leistungen enthalten:

  • der Seminarvortrag, ein persönlicher Schulungsordner mit ausführlichen, begleitenden Seminarunterlagen
  • Ihre persönliche Teilnahmebescheinigung
  • Catering inkl. Begrüßungskaffee, Mittagessen plus 2 Getränke, diverse Tagungsgetränke sowie 2 Kaffeepausen mit Snacks
  • ein kostenloses, 1-jähriges Abonnement der Fachzeitschrift BI-Spektrum


Teilnahmegebühr:

Weitere Informationen zu den Teilnahmegebühren finden Sie hier.

Disclaimer: Wir sind für die eigenen Inhalte, die wir zur Nutzung bereithalten, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise (externe Links) auf die von anderen Anbietern bereit gehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Diese fremden Inhalte stammen nicht von uns und spiegeln auch nicht unsere Meinung wider, sondern dienen lediglich der Information. Wir machen uns diese Inhalte nicht zu eigen und übernehmen trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seite sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.