Formate

Formate der TDWI Akademie

Die Erarbeitung, Einbindung und Etablierung neuer Ausbildungskonzepte wie der Business Intelligence Summer School (BISS), dem BI Boot Camp, dem Data Science Boot Camp, des Special BISS-Kurses "Advanced BI-Engineering" oder der deutschsprachigen Vorbereitung der TDWI-CBIP-Zertifizierung (Certified Business Intelligence professional) sind wichtiger Bestandteil der TDWI Akademie neben den gängigen 1-3-Tagesseminaren.

Die TDWI-Akademie blickt inzwischen auf 12 erfolgreiche Durchführungen der BI Summer School zurück. In einer intensiven Schulungswoche setzen sich führende BI-Spezialisten und die Teilnehmer ausführlich mit wirkungsvollen organisatorischen und technischen Ansätzen, Daten- & Entwicklungsmodellen sowie leistungsfähigen Werkzeugumgebungen innovativer BI-Lösungen auseinander.

Das Data Science Boot Camp und das BI Boot Camp sind relativ neue Formate. Ziel des Data Science Boot Camp ist es, Grundlagen und analytische Aufgaben des Data Scientist fundiert und praxisnah zu vermitteln! Ziel des BI Boot Camps ist es, eine durchgängige Data-Warehouse-Applikation mit allen wesentlichen aufgeführten inhaltlichen Aspekten aufzubauen, dabei die Verfahren und Best Practices anzuwenden und die Entwicklungsschritte nachhaltig reproduzierbar zu erarbeiten.

Ein weiterer Teil der TDWI Akademie sind die Zusatzqualifikationen respektive Zertifizierungen "Advanced BI-Engineering" und "Certified Business Intelligence Professional" mit entsprechenden Vorbereitungskursen.

Das exklusive 3,5-stündige Online Seminar der TDWI Akademie gibt eine Einführung in die Business Intelligence, Data Warehouse und Big Data