16. TDWI Roundtable Stuttgart

16.03.2017, 17:45

Liebe Interessierte des TDWI Roundtable Stuttgart,

wir laden Sie herzlich zum nächsten TDWI Roundtable Stuttgart am Donnerstag, 16.03.2017, um 17:45 Uhr ein.

Dieser Vortrag wird in englischer Sprache gehalten. Vor diesem Hintergrund passt der bewusste Einbau der Übersetzung mit Googles Deep Learning.

Wir freuen uns erneut auf Ihre geschätzte Teilnahme.

Beste Grüße

Ihr TDWI-Team

Agenda

17:45 - 18:15

Registrierung

18:15 - 18:30

Begrüßung und Vorstellung TDWI

Marcus Pilz und Dr. Michael Zimmer

18:30 - 19:30

Deep Learning – What is it? What are the challenges and what can we expect?

Dr. Uwe Pleban

Slightly edited German translation generated by a Deep Learning network (Google Translate):
Das Gebiet der Künstlichen Intelligenz (KI) beschäftigt sich weitgehend mit dem Maschinellen Lernen. Deep Learning ist ein Ansatz für maschinelles Lernen unter Verwendung komplexer künstlicher neuronaler Netzwerke, die sehr lose auf dem Konzept der neuronalen Netzwerke im menschlichen Gehirn basieren. Viele der fundamentalen Algorithmen für das Training und Tuning eines Deep Learning Netzwerks sind seit mehr als 25 Jahren bekannt. Doch erst während der jetzigen Dekade sind stark zunehmende Rechenleistungen und Trainingsdatensätze von bisher unvorstellbarem Ausmaß als Treiber für Deep Learning-Erfolge verfügbar gemacht worden. Forscher und Praktiker in Deep Learning haben bemerkenswerte Durchbrüche in einer Vielzahl von Bereichen erreicht, in denen Menschen traditionell Maschinen übertroffen haben. Dazu gehören Bilderkennung, Stimmen- und Spracherkennung, natürliche Sprachübersetzung, Musikkomposition und sogar Spiele, von denen man glaubt, dass sie Intuition und Instinkt benötigen.
In diesem Vortrag geben wir einen kurzen Überblick über Deep Learning und stellen einige der vielen wichtigen Ergebnisse vor, die auf fast wöchentlicher Basis in den angewandten Bereichen von autonomer Pilotierung von Fahrzeugen und Drohnen bis zur Krebserkennung und Präzisionslandwirtschaft veröffentlicht werden. Wir beurteilen dann die aktuellen und zukünftigen Auswirkungen von AI im Allgemeinen und Deep Learning im Besonderen. Schließlich diskutieren wir potentielle gesellschaftliche und ökonomische Auswirkungen wie der drohende Verlust von Büroarbeitsplätzen mit kognitiven Aspekten, die sich für die Automatisierung durch KI eignen.


Dr. Uwe Pleban is a Principal Director in Innovation & Thought Leadership with Accenture Digital. He currently works in Digital Solution Design, with special focus on Big Data architectures. For the past several years, he has also tracked the emergence of exponential technologies based on the availability of web-scale data sets, which have enabled breakthroughs in Deep Learning.

19:30 - 19:50

offene Diskussionsrunde

alle

19:50 - 20:45

Networking und get together

alle

Location

Turmforum Bahnprojekt Stuttgart-Ulm e.V. im Hauptbahnhof 9. Stock des Bahnhofsturms
Arnulf-Klett-Platz 2
70173 Stuttgart
Deutschland

Anfahrt

Anfahrtsbeschreibung

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme am TDWI Roundtable ist kostenfrei. Der TDWI e.V. stellt Getränke und Verpflegung begrenzt zur Verfügung. Gerne können Sie unter vorheriger Anmeldung interessierte Kollegen zum Roundtable mitbringen.

Melden Sie sich bis zum 15.03.2017 für diese Veranstaltung an.


Lizenzpartner von TDWI Logo Sigs Datacom