7. TDWI Roundtable Freiburg

19.07.2016, 17:30

Liebe Interessierte des TDWI Roundtables Freiburg,

wir freuen uns, Sie zum 7. TDWI Roundtable Freiburg einzuladen! Der Roundtable findet statt am

                       Dienstag, 19. Juli 2016

Bitte melden Sie sich bis zum 18. Juli zum Roundtable an.

Wir freuen uns auf Ihre geschätzte Teilnahme.

Beste Grüße

Ihr TDWI-Team

Agenda

17:30 - 17:45

Registrierung

17:45 - 18:00

Begrüßung und Vorstellung des TDWI Germany e.V.

Michael Brecht, Prof. Dr. Tobias Hagen, Prof. Dr. Stephan Trahasch, Marcus Pilz

18:00 - 18:40

Anforderungen für BI-Projekte BI-spezifisch erheben

Raphael Branger

Haben Sie sich schon einmal gefragt, was BI-Anforderungen mit einem Autokauf gemeinsam haben? In diesem Vortrag erfahren Sie mehr dazu! Im Zentrum steht dabei die mögliche Strukturierung von BI-spezifischen Anforderungsinhalten sowie die Absteckung eines Rahmens für "erlaubte" Anforderungen. Denn wie die meisten Automodelle sind auch BI-Systeme heutzutage technologieseitig stark standardisiert...
Raphael Branger studierte Wirtschaftsinformatik und hält einen MA in Information Management. Heute arbeitet er als Chief Knowledge Officer und Senior Solution Architect bei der IT-Logix AG mit über 13 Jahren Praxiserfahrung im Business Intelligence und Datawarehousing Umfeld.
Sein aktueller Fokus liegt im Bereich der BI-spezifischen Anforderungsanalyse sowie der Adaption agiler Methoden im Umfeld von BI.

18:40 - 19:20

Agile BI – was macht die Praxis?

Dr. Michael Zimmer

Das Trendthema agile BI gehört zu den wesentlichen Entwicklungsfeldern im BI-Umfeld. Aufgrund der großen Bedeutung hat der TDWI im Jahr 2010 die Arbeitsgruppe agile BI gegründet. In dieser Gruppe wurde eine Definition und ein Ordnungsrahmen erarbeitet und über die Jahre verifiziert. Resultate der Arbeitsgruppe waren u.a. das agile BI Memorandum und das im d.Punkt Verlag erschienene Buch zu agile BI.
Im Vortrag wird agile BI definiert und der agile BI Bezugsrahmen vorgestellt. Anschließend werden aktuelle Projektmaßnahmen zur Erhöhung der BI-Agilität vorgestellt und anhand des Ordnungsrahmens eingeordnet.
Dr. Michael Zimmer ist Manager bei Accenture Digital im Bereich Digital Delivery und verantwortet dort das Thema SAS für den deutschsprachigen Raum. Michael Zimmer hat zum Thema agile BI-Architekturen promoviert und ist im TDWI Referent, Autor und Experte sowie Organisator des TDWI Roundtable Stuttgart. Er ist Mitglied im TDWI-Arbeitskreis »Agile BI« und hat das »Memorandum für Agile Business Intelligence« mit herausgegeben.

19:20 - 21:00

offene Diskussionsrunde zum Vortrag mit anschließendem Get Together

alle

Location

Ciber Managed Service
Fahnenbergplatz 1
79098 Freiburg

Anfahrt

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme am TDWI Roundtable ist kostenfrei. Der TDWI Germany e.V. stellt Getränke und Verpflegung begrenzt zur Verfügung. Gerne können Sie unter vorheriger Anmeldung interessierte Kollegen zum Roundtable mitbringen.

Melden Sie sich bis zum 18.07.2016 für diese Veranstaltung an.


Lizenzpartner von TDWI Logo Sigs Datacom