Roundtable Frankfurt Vorsitz

Marcus Pilz ist Experte mit mehr als zwanzig Jahren Berufserfahrung im Bereich „Business Intelligence". Er verantwortete unter anderem als Cluster Manager das größte Data Warehouse der Commerzbank AG, das mit mehr als 30 Mitarbeitern 9.000 Kunden mit BI-Technologie versorgte. Hierzu gehörten beispielsweise die Bereiche Architektur und Operational BI. 

Er ist Managing Partner von pilmar.com, einem Unternehmen, das auf Coaching, Consulting und Seminare im Bereich Management, Informatik und Arbeitspsychologie spezialisiert ist. Außerdem ist er Herausgeber der BI-Buchserie im d.Punkt-Verlag, Gutachter sowie Fachbeirat der Fachzeitschrift ‚BI-SPEKTRUM’ und Sprecher bei nationalen und internationalen Symposien. Vor einem betriebswirtschaftlichen Hintergrund spezialisierte er sich auf Informatik und arbeitete als Anwendungsentwickler bevor er als Projektleiter und Produktverantwortlicher tätig wurde. Parallel zu seiner Berufstätigkeit studierte er Psychologie mit Schwerpunkt Arbeitspsychologie in Frankfurt und verbindet nun die drei Bereiche Betriebswirtschaft, Informatik und Arbeitspsychologie erfolgreich miteinander. 
marcus.pilz(at)tdwi.eu 

Ingo Weishaupt 

Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik an der Universität Trier arbeitete Ingo Weishaupt als Controller im Team Management Information der deutschen Niederlassung von Standard Life, wo er sich intensiv mit den Themen Business Intelligence, Reportingsysteme und Performance Measurement beschäftigte. Seit Mitte 2011 ist er für die neckermann.de GmbH tätig, bei der er sich im Bereich Controlling-Systeme/Standardreporting unter anderem für die Konsolidierung der BI-Landschaft und Standardisierung des Reportings verantwortlich zeichnet.

 Carla Ciarlantini-Krick ist Dipl-Ingenieurin in Elektronik. Sie verfügt über 3 Jahrzehnte technische und kommerzielle Erfahrung bei multinationalen IKT-Unternehmen.
Nach einem Aufenthalt in den USA ist sie 1985 nach Deutschland umgezogen, Hier war sie u.a. bei Software AG und SAS Institute in verschiedenen Marketing-Funktionen tätig. Als Business Alliances Manager bei SAS hat sie an der Entwicklung von BI-Marktangeboten mitgewirkt.
Sie ist heute Inhaberin der Beratungsfirma CCK marketing extern mit Fokus in Internationalisierung und unterstützt zahlreiche Firmen bei der Erschließung ausländischer Märkte. Zu den  Schwerpunkten ihrer Kunden gehören weiterhin Anbieter von Technologien  auch für die neuen BI-Einsatzfelder Social Software und Opinion Mining.
Sie ist Partnerin mehrerer Initiativen für Wirtschaftsförderung.

Dirk Lerner ist IT Consultant bei ITGAIN und verantwortet dort das Competence Center Data Modeling & Data Vault. Seit über 10 Jahren leitet er BI-Projekte und gilt als Experte für BI-Architekturen und Datenmodellierung. Er ist ein Verfechter von flexiblen, schlanken und leicht erweiterbaren Data Warehouse Prinzipien und Praktiken. Als ein Pionier für Data Vault in Deutschland veröffentlichte er verschiede Publikationen, ist internationaler Sprecher auf Konferenzen und Autor des Blogs www.datavaultmodeling.de. E-Mail: Dirk.Lerner(at)itgain.de

 

Hans-Peter Weih begann vor über 15 Jahren seine BI Karriere mit dem Aufbau des Data Warehouses und der sukzessiven Erweiterung des BI Instrumentariums bei der deutschen Niederlassung der Standard Life Versicherung in Frankfurt. Seit über 10 Jahren leitet er das Team Management Information, das sich um das komplette BI Instrumentarium der Niederlassung kümmert, Reports und Analysen erstellt und somit die Niederlassung und die Muttergesellschaft mit umfangreichen Informationen versorgt. Besondere Herausforderungen sind hier das Wachstum und die wechselnden gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen, die sich in einem agilen Entwicklungsansatz niedergeschlagen haben.
Nebenbei ist er für die Ausbildung der Fachinformatiker Systemintegration und Anwendungsentwicklung zuständig.


Lizenzpartner von TDWI Logo Sigs Datacom