20. TDWI Roundtable Berlin

25.11.2014, 18:00

Liebe TDWI-Mitglieder und Interessierte unserer TDWI-Roundtables,

gerne laden wir Sie zum nächsten TDWI Roundtable Berlin am Dienstag, 25.11.2014, um 18:00 Uhr ein.

Wir freuen uns auf Ihre geschätzte Teilnahme.

Beste Grüße
Ihr TDWI Team

Agenda

18:00 - 18:15

Begrüßung und Neuigkeiten vom TDWI Germany e.V.

Andreas Pabst

18:15 - 19:00

Agiles BI in der Praxis - Erfahrungen bei einem Medienkonzern

Till Sander

Der Axel Springer Konzern fokussiert die Geschäftsaktivitäten mit hoher Intensität und wachsender Geschwindigkeit auf die digitalen Geschäftsbereiche. Für Steuerung, Optimierung und Ausbau dieser Bereich ist eine wirkungsvolle Berichts- und Analyseplattform unabdingbar, welche mit dem Projekt „Evolution“ aufgebaut werden soll.

Von Anfang an wurde Wert darauf gelegt, in engster Zusammenarbeit mit den Fachanwendern früh Ergebnisse zeigen und flexibel auf Änderungen der Anforderungen reagieren zu können. Da im Konzern bereits in anderen Bereichen gute Erfahrung mit der agilen Softwareentwicklung gemacht wurden, sollte auch dieses Projekt agil nach Scrum durchgeführte werden.

Der Vortrag behandelt die gemachten Erfahrungen, ein für den Konzern so wichtiges BI-Projekt agil durchzuführen, und geht darauf ein, in welchen Bereichen agiles BI wirklich funktioniert und wo die Methoden der klassischen Softwareentwicklung für BI nicht oder nur schlecht angewendet werden können. Zusätzlich werden die Technologien und Methoden intensiv betrachtet und bewertet, die notwendig sind, um dieses ambitionierte Projekt umzusetzen. 

19:00 - 20:00

Agil in jeder Hinsicht?!

Volker Ossendoth

Die Flexibilisierung der Bereitstellung analytischer Informationen für kritische Geschäftsprozesse hat nicht zuletzt mit dem Big Data-Hype an Bedeutung gewonnen.

Neue Anwendungsmöglichkeiten rund um Hadoop und Predictive Analytics setzen eine Agilität voraus, die den etablierten, auf zuverlässige Informationsbereitstellung ausgerichteten BI-Organisationen vielfach fremd ist.

Dieser Vortrag stellt nun die aus Anwendersicht geforderte „Time-2-Market“ in den Vorderung und zeigt organisatorische und technische Lösungsansätze wie auch notwendige – teils auch fachliche – Rahmenbedingungen für eine Agile BI auf.

20:00 -

Networking und get together

alle

Location

Brotfabrik Kunst- und Kulturzentrum
Caligariplatz - Prenzlauer Promenade 3
13086 Berlin
Deutschland

Anfahrt

Tram M2 / M13 / 12
Haltestelle: Prenzlauer Allee/Ostseestraße
Karte: http://tinyurl.com/tdwi-rt-berlin

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme am TDWI Roundtable ist kostenfrei. Der TDWI Germany e.V. stellt Getränke und Verpflegung begrenzt zur Verfügung. Ein Verzehr darüber hinaus muss von den Teilnehmern selber getragen werden. Gerne können Sie unter vorheriger Anmeldung interessierte Kollegen zum Roundtable mitbringen.

Melden Sie sich bis zum 25.11.2014 für diese Veranstaltung an.


Seminar: Agiles Data Warehousing - Effiziente und effektive BI/DWH-Entwicklung auf Basis agiler Prinzipien

Michiaki Taniguchi

In diesem Seminar vermittelt der Referent den Teilnehmern Prinzipien, Methoden und Techniken der agilen BI/DWH-Entwicklung, die sie unmittelbar in Ihrem Umfeld anwenden können.

Weitere Informationen und Termine zum Seminar finden Sie hier!

Seminar: Erfolgsfaktoren für BI-Agilität

Uwe Müller

Was ist unter agiler BI zu verstehen und wie sich diese Verfahren von den im Data Warehousing etablierten Vorgehensweisen unterscheiden, darüber herrscht im Markt wenig Klarheit. In diesem Seminar werden die Einflussfaktoren von BI-Agilität und deren Spielarten diskutiert und mit Praxisbeispielen erläutert.

Weitere Informationen und Termine zum Seminar finden Sie hier!

Lizenzpartner von TDWI Logo Sigs Datacom