Quantified me

BI-SPEKTRUM

Ausgabe 05/2015

Titelthema: Quantified me

Ethik und Big Data: CDO übernehmen Sie!
Dr. Wolfgang Martin

Big Data wurde 2012 durch den Branchenverband BITCOM in Deutschland als Trend ausgerufen [Hei12]. Mit Big Data erhält Analytik eine wesentlich höhere Bedeutung als je zuvor. Wir gewinnen Details in nie gekannter Präzision, die uns Einblick in bisher unbekannte und unerwartete Strukturen geben. Aber wie bei allem Neuen gibt es natürlich auch Risiken und Nachteile durch Big-Data-Analytik. Man erinnert sich schnell an das Überwachungsprogramm PRISM der US-Behörde NSA (National Security Agency), bei dem Daten vor allem von Telefongesprächen und Websites gesammelt und analysiert werden. Das alles geschieht unter der Maßgabe von nationaler Sicherheit und Terrorismusbekämpfung – also ganz im Sinne der jeweiligen Machthaber. In Europa führte das nicht nur in den Kreisen von Datenschützern zu einem Aufschrei. Wollen wir als Verbraucher oder Bürger, dass Unternehmen und Staat wirklich alles über uns wissen? Mit Big Data sind wir längst bei „Big Brother“1 angekommen.


Lizenzpartner von TDWI Logo Sigs Datacom